Stellenangebot bei der Stadt Karlsruhe Francais
Das Hauptamt der Stadt Karlsruhe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter in der Abteilung Protokoll, Städtepartnerschaften, Patenschaften und Saalmanagement in Teilzeit (derzeit 50%). Mehr dazu
Elfmeterschießen entscheidet PAMINA-Super-Cup Spiel Francais
Sehr ausgeglichenes, faires Spiel, Torchancen auf beiden Seiten und am Ende eine Entscheidung im Elfmeterschießen – das Spiel des Pokalsiegers der Region Wissembourg, der FC Soultz-sous-Forêts/Kutzenhausen, gegen den Karlsruher Kreispokalsieger FC Alemannia Eggenstein, hatte alles was man sich unter einem guten Fußballspiel vorstellt. 5:4 gewannen die Elsässer schließlich im Elfmeterschießen, nach einem 2:2-Unentschieden am Ende der regulären Spielzeit. Im Vordergrund stand jedoch die deutsch-französische Begegnung über die Grenze hinweg. Mehr dazu
Konsultation zur Beseitigung von Hindernissen in Grenzregionen Francais
Die öffentliche Konsultation zur Beseitigung von Hindernissen in Grenzregionen ist seit einigen Monaten abgeschlossen. Nun hat die DG REGIO der europäischen Kommission die insgesamt eingegangenen 623 Beiträge zusammengefasst und in einem Bericht veröffentlicht. Mehr dazu
Jahreskonferenz der MOT: „Die Grenze – eine Ressource für die Bewohner der Grenzräume“ Francais
Die Jahreskonferenz der Mission opérationnelle transfrontalière (MOT) lockte vom 24. bis 25. Mai 2016 rund 150 Personen ins Nationalmuseum zur Geschichte der Immigration in Paris. Ein gut gewählter Ort, da das Museum zurzeit eine Ausstellung zur Thematik der Grenzen beherbergt. Mehr dazu
LEADER-Regionen treffen sich beim Eurodistrikt PAMINA Francais
Im Rahmen der EUROGRUPPE PAMINA haben sich am 2. Juni 2016 Vertreter der unterschiedlichen im Eurodistrikt ansässigen LEADER-Regionen in Lauterbourg getroffen. Ziel waren ein erster Austausch sowie die Ermittlung möglicher Kooperationsmöglichkeiten über Grenzen hinweg. Bisher gibt es im Eurodistrikt PAMINA noch keine grenzüberschreitenden Initiativen in diesem Bereich. Mehr dazu
Der Eurodistrikt SaarMoselle besucht den Eurodistrikt PAMINA Francais
Dr. Fritz BRECHTEL, Vorsitzender und Dr. Patrice HARSTER, Geschäftsführer des Eurodistrikts PAMINA hatten die Freunde eine Delegation aus dem Eurodistrikt SaarMoselle am Montag, den 30. Mai 2016 in Lauterbourg zu begrüßen. Die ca. zwanzig Gewählten waren an den vorgestellten Aktionen sehr interessiert, vor allem die Förderung des grenzüberschreitenden Arbeitsmarkts, die Mikroprojekte und das Jugendnetzwerk PAMINA. Mehr dazu
Der PAMINA Fußball Ausschuss bei der FFF Tour in Straßburg Francais
Mobilisieren, unterhalten, vereinigen! Das sind die Kernbegriffe der FFF Tour, der großen Fußballtournee in Frankreich, die am 20. und 21. Mai 2016 einen Zwischenstopp in Straßburg einlegte. Der PAMINA-Fußball-Ausschuss war zu diesem Moment der Geselligkeit und des Austauschs eingeladen. Mehr dazu
PAMINA Berufsorientierungstour 2016 Francais
Nach bereits zwei Orientierungstouren in 2014 waren am Donnerstag, 21. April 2016, ca. 50 weißenburger Schüler in die Südpfalz eingeladen, um dort zwei Firmen zu besichtigen. Der Tag wurde in Partnerschaft zwischen dem Eurodistrikt PAMINA, der Agentur für Arbeit Landau, der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz sowie der Handwerkskammer der Pfalz organisiert. Mehr dazu
Eurodistrikt PAMINA will grenzüberschreitende Mobilität voranbringen Francais
Teilnehmende des Spitzengesprächs vor dem Gebäude des Eurodistrikts in LauterbourgPolitische Akteure aus Baden, dem Elsass und der Pfalz, darunter Landräte, Bürgermeister und Vertreter des Conseil Départemental Bas-Rhin, Vertreter der Aufgabenträger des Schienenpersonennahverkehrs in den betroffenen Regionen sowie Vertreter der Länder waren auf Einladung von Landrat Dr. Fritz Brechtel, Vorsitzender des Eurodistrikt PAMINA, am 3. Mai 2016 in Lauterbourg zusammengekommen, um sich über konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Mobilitätsbedingungen im PAMINA-Raum zu verständigen. Mehr dazu
Musik verbindet: erstes Red Horse Festival in Stutensee Francais
Logo Red Horse Wohl kaum ein Thema verbindet Menschen mehr als Musik. Das Red Horse Festival, welches vom 4. bis 8. Mai 2016 in Stutensee stattfand, ermöglichte jungen Musikern aus der deutschen und französischen Grenzregion den Austausch über die Musik und darüber hinaus. Auch eine kroatische Band bereicherte das Festival. Während gemeinsam besuchter Workshops, Konzerte und Jamsessions knüpften die Teilnehmer Kontakte, die über das Festival hinaus bestehen bleiben. Mehr dazu
Wieder am Start: Der Wanderbus zur Burg Fleckenstein Francais
Seit dem 25. März und bis 1. November 2016 bedient das Département Bas-Rhin wieder die beliebte Buslinie vom Bahnhof Weißenburg zur Burg Fleckenstein. Mehr dazu
Übersichtskalender über Freizeitangebote für Jugendliche von unserem deutsch-französischen Freiwilligendienst Céline Francais
Seit Anfang Januar arbeitet Céline, eine junge Elsässerin, beim Eurodistrikt PAMINA. Nachdem sie drei Monate im Jugendhaus in Wissembourg tätig war, geht nun auch die zweite Phase ihres deutsch-französischen Freiwilligendienst zu Ende, den sie von April bis Juni im Mehrgenerationenhaus in Wörth fortsetzt. In den drei Monate, die sie beim Eurodistrikt PAMINA verbrachte, konnte sie die grenzüberschreitende Kooperation im PAMINA-Raum sowie die Jugendarbeit auf beiden Seiten der Grenze entdecken. Eines ihre Projekte war das Erstellen eines deutsch-französischen Übersichtskalenders über Freizeitangebote für Jugendliche, der hier verfügbar ist. Mehr dazu
Neue Wege über Rhein und Lauter Francais
Nach mehreren Monaten Arbeit hat das Verkehrsforum Trans-PAMINA sein Weißbuch "Neue Wege über Rhein und Lauter" fertiggestellt. In der Broschüre werden Perspektiven für die Einrichtung eines grenzüberschreitenden öffentlichen Verkehrs im PAMINA-Raum aufgezeigt. Mehr dazu
Neue Praktikumsstelle zu vergeben…

Der Eurodistrict PAMINA sucht zur Einrichtung eines interparlamentarischen Netzwerks sowie zur Erfassung und Bewertung von Gesetzesvorhaben eine motivierte Praktikantin/einen motivierten Praktikanten. Die Praktikumsstelle ist ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt zu vergeben, das Praktikum hat eine Dauer von 6 Monaten. Die monatliche Vergütung beträgt aktuell 436,05 €.

Nähere Informationen zu den Praktikumsinhalten sowie weitere Hinweise finden Sie hier.

PAMINA-Ferienkalender Francais

Sie möchten gern einen deutsch-französischen Austausch organisieren und fragen sich wann dafür der beste Zeitpunkt wäre?

Zur Erleichterung Ihrer Planung haben wir im PAMINA-Ferienkalender die Schulferien von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Elsass übersichtlich in einem einzigen Kalender für Sie zusammengestellt.

Mehr dazu
ImpressumFlux RSS Regio Pamina